Mauseum

Zum Mauseum: anklicken

MAUSEUM - Außenansicht, Vorderfront -

Das erste und bedeutendste Mäusemuseum nördlich des Südpols (MAUSEUM) ist Ende März 2015 umgezogen in den nördlichsten Vorort von Köln: Eckernförde. Dieser Umzug von der Kölner Bucht an die Eckernförder Bucht (Ostsee) betrifft nur die längst überquellende Anti-Sammlung von Mäusen in Kitsch und Kunst. Die Treffs der Mitglieder des Autorenkreises Rhein-Erft (ARE) sowie die Veranstaltungen "LITERATUR IM MAUSEUM" finden weiterhin im Glessener Mauseum statt.

Adresse von LITERATUR IM MAUSEUM:
Sommerhaus 41
D-50129 Bergheim-Glessen
Tel: 02238-42277

Adresse des neuen MAUSEUMs an der Ostsee:
Kieler Str. 57 (Hinteres Gebäude der "Alten Post")
24340 Eckernförde
Schleswig-Holstein
Germany

Feste Öffnungszeiten sind aktuell nicht möglich. An einer Besichtigung Interessierte wählen bitte folgende Kontaktmöglichkeit:

mauseum@t-online.de